Kohleverstromung und das Märchen vom grünen Kapitalismus

„Das Märchen vom grünen Kapitalismus“1) ist eine grundsätzliche Auseinandersetzung der Initiative Ökosozialismus zum begrenzten Potenzial rein technischer Lösungen: http://oekosozialismus.net/wp-content/uploads/2019/02/m%C3%A4rchen.pdf
Wer zügig aus der Kohleverstromung aussteigen will, muss sich vor allem Gedanken um die Möglichkeiten der absoluten Verbrauchsreduktion machen, lautet unser Fazit. Wir möchten mit dieser Position einen Beitrag zur Debatte auf dem Weg zu einer wirklich nachhaltigen Gesellschaft leisten und stellen uns gern der Diskussion.
Bruno Kern, Initiative Ökosozialismus http://oekosozialismus.net

Schreibe einen Kommentar

*